Eine neue Chance für in Not geratene Schwarze Russische Terrier

Jimmy, 13-jähriger blinder SRT-Rüde *Vermittlungshilfe Ungarn*


UPDATE 23.08.2019
Wir sind überglücklich euch mitteilen zu können, das Jimmy einen Platz in Deutschland gefunden hat und am 13.09. mit mir reisen darf.
Eine liebe Familie hat sich bereiterklärt ihm ein Zuhause zu geben .
Gerne würden wir euch bitten uns bei der Finanzierung der Impf- und Reisekosten zu unterstützen, denn wir möchten für Jimmy einfach nur ein gutes Zuhause und werden natürlich keine Schutzgebühr erheben. Ich denke das ist Aufgabe eines Tierschutzvereins da auf Schutzgebühren zu verzichten zum Wohl des Hundes.

Anmerkung von STiN e.V.: Die Daten um mit Spenden zu helfen stehen weiter unten. Es entstehen Kosten um die ca. 150 Euro lt. Auskunft von Newlife4Dogs e.V. Für die Beschreibung, Vermittlung und Verwendung der Spenden inkl. evtl. Spendenquittung ist der vermittelnde Verein Newlife 4 Dogs e.V. verantwortlich.  


JIMMY, der 13 jährige schwarze Terrier ist nach dem Tod seines geliebten Herrchens völlig alleine geblieben. Das Haus wird bald verkauft und dann muss er in die Tötung.
JIMMY braucht dringend ein Plätzchen. Er ist zwar blind, aber kommt ganz gut klar in der Welt. Er ist sehr lieb und verschmust, mit Artgenossen kommt er gut zurecht, und er schläft viel.
JIMMY bräuchte dringend jemanden, bei dem er die letzten Monaten oder Jahren in Sicherheit verbringen kann!
https://www.newlife4dogs.de/zuhause-gesucht/jimmy-fido/

Kontakt für weitere Informationen:
holger4dogs@gmail.com
DE +49 152 33679498
HU +36 20 347 5237
Homepage: www.Newlife4Dogs.de

PayPal: https://www.paypal.me/newlife4dogs

SPENDENKONTO:
Deutsche Skatbank
Zweigniederlassung der VR-Bank Altenburger Land eG
IBAN: DE53 8306 5408 0004 9984 72
BIC: GENODEF1SLR


Für die Beschreibung, Vermittlung und Verwendung der Spenden inkl. evtl. Spendenquittung ist der o.g. vermittelnde Verein Newlife 4 Dogs e.V. verantwortlich.