Alles interessante aus 2014

Russentreffen in Raunheim / Pfingsten 2014

Sabine Gaber schreibt zu dem bereits stattgefundenen Treffen folgendes:

Auch wenn wir leider nie wieder die tollen Zahlen von früher erreichen werden, da es ja mittlerweile so viel Treffen gibt, hatten wir ein sehr schönes Treffen !!!

Hier zwei Links der lokalen Presse

Treffen in Raunheim 1

Treffen in Raunheim 2 

Und ein Gruppenbild vor dem Vereinsgelände des HSV Horlache in Raunheim.
Auf dem Bild links ist Ex-Nothündin Lakischa, die nun Lara heißt. Abkühlung in der Wassermuschel. Alles ohne Geknurre oder Streit. Einfach schön.  Vielen Dank für die Zusendung der Bilder.

Jahresrückblick 2014

Im Jahr 2014 hat Schwarzer Terrier in Not Verstärkung bekommen.
Seit April 2014 ist Conny Müller aktiv bei SRT in Not und hat auch bereits erfolgreich dem einen oder anderen Nothund in ein neues Zuhause helfen können. Vielen Dank für deine Unterstützung.

Im Jahr 2014 waren wieder viele Notnasen zu verzeichnen, die aus sehr unterschiedlichen Gründen ein neues Zuahuse benötigten.
Fast alle konnten gut platziert werden. Neron, unser Sorgenkind aus Kroatien, hat immer wieder Interessenten, doch leider ist es bisher an der doch großen Entfernung gescheitert.

Auch mußten ehemalige Nothunde aufgrund Krankheit oder erreichen der Altersgrenze ihr Leben lassen. Hier möchten wir den Besitzern unser aufrichtiges Beileid aussprechen und uns für die fürsorgliche Pflege und Liebe bedanken.

Die Artikel, die zugunsten SRT in Not verkauft werden wurden etwas reduziert. An den Jacken und T-Shirt´s besteht keine große Nachfrage, was allerdings zu verstehen ist da man nicht erwarten kann dass man 8 Wochen auf eine Bestellung warten muß. Aufgrund der großen Farb-und Größenauswahl kann ich das aber nicht als Lagerware vorrätig halten.
Im Shop finden sie daher nur noch Artikel die auch vorrätig und sofort lieferbar sind.

Jacken und T-Shirts sind auf Nachfrage weiterhin zu bestellen, allerdings muß ich "Menge" sammeln um die Preise stabil halten zu können. Ich bitte um Verständnis.


Wir bedanken uns bei allen, die SRT in Not im Jahr 2014 bei unserer Arbeit mit den Not-Hunden so hilfreich und nachhaltig unterstützt haben und ich würde mich freuen wenn wir auch im Jahr 2015 mit eurer / Ihrer Unterstützung in vielfältiger Form rechnen dürfen.

Wir werden auch 2015 immer für die Hunde und ihre Menschen da sein und keinen Aufwand scheuen, den in Not geratenen Hunden möglichst zügig zu einem guten, passendem Zuhause zu verhelfen.

Wir sind auch nach erfolgter Vermittlung weiterhin gerne für Sie und ihren Hund da und habe für jegliche Fragen / Probleme ein offenes Ohr und versuche zu helfen, soweit es uns möglich ist.



Wir wünschen allen ein gutes neues Jahr 2015.

Annette Bräuninger
Conny Müller